Frauenfrühstück

Frauenfrühstück
Bildrechte: beim Autor

Zweimal im Jahr an einem Samstag lädt ein Vorbereitungsteam zum Frauenfrühstück mit Fachvortrag zu einem bestimmten Thema ein. Im Frühjahr treffen sich die Frauen im Gemeindesaal von St. Johannis, im Herbst im Gemeindesaal des Dietrich-Bonhoeffer-Hauses der Christuskirchengemeinde. 

Genießen Sie es, sich in angenehmer Atmosphäre verwöhnen zu lassen, dabei einen interessanten Vortrag zu hören und mit anderen darüber ins Gespräch zu kommen.

Das Frauenfrühstück ist konfessionsübergreifend, jede ist herzlich willkommen!

Der Kostenbeitrag beträgt 6,- Euro.

Das Frauenfrühstücksteam der beiden evangelischen Gemeinden freut sich auf Ihr Kommen!

Kontakt: Jutta Flores

Samstag, 21. März 2020, 9.30 Uhr, Gemeindehaus St. Johannis:
„Maria, eine Frau wie wir, aber doch ganz anders!“

Wer war Maria von Nazareth – was kann sie uns heute bedeuten – welche Rolle kann sie in der Ökumene für heutige Frauen spielen? Eine spannende Annäherung an eine biblische Gestalt, bei der sich Frauen beider Konfessionen treffen können.
Referentin ist Maria Hollering-Hamers aus Lichtenfels, Lehrerin im Ruhestand und ehrenamtliche Mitarbeiterin in verschiedenen kirchlichen Kreisen.

Bitte melden Sie sich bei Interesse bis Donnerstag, 19. März an:
Pfarramt Christuskirche (Tel. 2145)
Pfarramt St. Johannis (Tel. 72 79 17)

Der Kostenbeitrag beträgt 6 Euro.
Auf Ihr Anmeldung und Ihr Kommen freut sich das Frauenfrühstücksteam der beiden evangelischen Gemeinden.

Terminübersicht der Angebote für Frauen:

Do, 14.5. 20-22 Uhr
Susanne Weidt, Leitung Familienzentrum
Forchheim Familienzentrum St. Johannis gesamt