Aktuelles

Stellenbörse - hauptamtlich, nebenamtlich, ehrenamtlich
Bildrechte: Bild von loufre auf Pixabay

Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis

  • Bereich: Raumpflege

          Umfang: Teilzeit (10 Stunden/Woche)

  • Bereich: Hauswirtschaft

          Umfang: Urlaubs- und Krankheitsvertretung nach Bedarf

  • oder beides in Kombination

Details


Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis

Erzieherpraktikanen (m/w/d) im Kinderhaus

Bereich: Krippe und Kindergarten

Umfang: Vollzeit

Details
 


Evang.-Luth. Kirchengemeinde Christuskirche

Gemeindegrußausträger in Trailsdorf gesucht (ehrenamtlich)

Umfang: Alle acht Wochen, ca. 65 Gemeindegrüße

Sie gehen gerne spazieren und könnten sich vorstellen, dabei alle zwei Monate ca. 65 Gemeindebriefe an die evangelischen Haushalte in Trailsdorf zu verteilen? Dann freut sich das Pfarramtsteam der Kirchengemeinde Christuskirche auf Ihren Anruf, Tel. 09191 2145 oder Pfarrer Bahr, Tel. 09131 43467.

Licht an! Forchheim - Lichtkunst vom 8. bis 17. November 2019 im kleinen Park an der Klosterstraße Forchheim
Bildrechte: Stadt Forchheim
Lichtkunst im Park an der Klosterstraße Forchheim
Eröffnung der Ausstellung „Licht an! Forchheim“
Freitag, 8. November 2019 um 18.30 Uhr
im Park an der Klosterstraße in Forchheim

Im Anschluss laden die Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis sowie die Stadt Forchheim alle Interessierten zum Künstlergespräch in die St. Johannis-Kirche ein.
Anschließend kleiner Umtrunk. Eintritt: frei


Vom 8. bis 17. November 2019 illuminieren fünf junge Künstler*innen aus der Metropolregion Nürnberg den kleinen Park an der Klosterstraße in Forchheim. In direkter Nachbarschaft zur Großskulptur „Talking to the sky“ des international bekannten belgischen Künstlers Arne Quinze werden Lichtinstallationen zehn Tage lang jede Nacht den Park in eine poetische Szenerie verwandeln und Passanten zum Verweilen und Staunen anregen. Wenn es draußen immer dunkler wird, ist die Zeit gekommen für „Licht an! Forchheim“.

Mehr Informationen dazu unter: www.forchheim.de/lichtanforchheim

Weihnachtspäckchenaktion für Rumänien und Moldawien
Bildrechte: www.pixabay.com

Die Freude und Liebe der Weihnachtsbotschaft weitergeben!
Der Missionsverein in Heiligenstadt führt jedes Jahr mehrere Fahrten mit Hilfsgütern in verschiedene Länder Osteuropas durch. In der Adventszeit gehen vor allem auch Weihnachtspäckchen auf die Reise. Sie sollen Kinder armer Familien in Rumänien und Moldawien erreichen. Die Freude der Kinder, die in den vergangenen Jahren beschenkt wurden, bleibt den Helfern unvergessen.

Glaubenssache - 7 christliche Updates
Bildrechte: beim Autor
Ökumenischer Glaubenskurs in Forchheim - Teil II. An insgesamt sieben Abenden möchten wir in lockerem Rahmen mit kurzen Impulsreferaten sieben Kernthemen des Glaubens ansprechen und im persönlichen Gespräch vertiefen. Im Januar und Februar 2019 fanden bereits vier dieser Abende statt. Drei weitere Abende setzen jetzt im Oktober und November 2019 diese Reihe fort.