Ökumenischer Besuchsdienst im Klinikum Forchheim/Ebermannstadt

Evangelische und katholische Klinikseelsorge am Klinikum Forchheim/Ebermannstadt
Bildrechte: Klinikum Forchheim

Die evangelische und katholische Klinikseelsorge am Klinikum Forchheim/Ebermannstadt  bietet unter der Leitung von Pfarrer Ulrich Bahr und Pastoralreferent Dietmar Denzler einen Kurs für Menschen an, die sich mit einer ehrenamtlichen Tätigkeit im Besuchsdienst am Klinikum Forchheim bzw. der Klinik in Ebermannstadt engagieren möchten.
Ziel ist die regelmäßige Übernahme von Besuchen auf einer Station im Umfang von 2-3 Stunden/Woche.

Was beinhaltet die Ausbildung?

Themenschwerpunkte der Ausbildung sind u.a. die Gesprächsführung, der Umgang mit Krankheit, die Begleitung alter Menschen, seelsorgerliche Aspekte, Sterbebegleitung und Umgang mit Sterben, Tod und Trauer, ergänzt durch eine Hygieneschulung und Informationen zu rechtlichen Fragen.
Der Kurs orientiert sich an einem Konzept, das in den zurückliegenden Jahren bereits mehrfach an der Klinik in Ebermannstadt erfolgreich angeboten wurde.

Eine Einführungs- und Informationsveranstaltung, die noch nicht zur Teilnahme am Kurs verpflichtet, findet am Dienstag,
26. März, von 19 bis 20.30 Uhr im Gemeindehaus St. Johannis, Forchheim, statt.


Ablauf der Ausbildung

Die eigentlichen Seminareinheiten bestehen aus einer Ganztagesveranstaltung an einem Samstag (13. April), sowie vier Treffen zu jeweils 2,5 Std. am Donnerstagnachmittag  und finden im Zeitraum von April bis Juni 2019 im Klinikum Forchheim statt.   
Da die Ausbildung stark von den persönlichen Gesprächserfahrungen der Teilnehmenden profitiert, werden Sie während des Kurses auf ausgewählten Stationen tätig sein.
Nach Abschluss der Ausbildung wird sich der Kreis in regelmäßigen Abständen zur Klärung anstehender Fragen und Probleme sowie zur weiteren Fortbildung treffen.

Anmeldung und Ansprechpartner

Um besser planen zu können, bitten wir um eine kurze Anmeldung zur Informationsveranstaltung per E-Mail oder telefonisch bei den Pfarrämtern St. Johannis oder Christuskirche. Eine kurzfristige Teilnahme ohne Voranmeldung ist aber auch möglich!

Flyer als PDF-Datei zum Herunterladen.

Plakat als PDF-Datei zum Herunterladen

Ulrich Bahr, Pfarrer in Forchheim Christuskirche
Bildrechte: Ulrich Bahr

Für weitere Informationen steht Ihnen
Pfarrer Ulrich Bahr, Tel. 09131 43467,
gerne zur Verfügung!