Anne Barkowski übernimmt ab September 2019 für ein Jahr die Kirchenmusikvertretung für Stephanie Spörl

Anne Barkowski übernimmt ab September 2019 die Kirchenmusikvertretung im Dekanat Forchheim
Bildrechte: Fotograf Lutz Korn

Die Vertretungsstelle in Dekanatsbezirk Forchheim schließt an Anne Barkowskis Praxisjahr an, das sie derzeit noch in München absolviert.
Die gebürtige Fränkin studierte auch in Franken: Zuerst in Nürnberg Grundschullehramt (Hauptfach Musik/Violoncello) und nach dem ersten Staatsexamen und ca. 2 Jahren freischaffender Tätigkeit (u.a. als Chorleiterin, Religionslehrerin und Musikerin in verschiedenen Ensembles) kam ein Kirchenmusikstudium in Bayreuth hinzu.

"Dieser Beruf erfüllt mich bisher sehr und ich bin gespannt auf alle neuen Erfahrungen, die ich in Forchheim sammeln werde. Für mich bedeutet Kirche und Gemeinde immer „Heimat“, da ich selbst in einem Pfarrhaus aufgewachsen bin. So freue ich mich nun also auf mein neues, vorübergehendes Zuhause und auf Sie als Gemeinde sowie auf alle Aufgaben, die auf mich warten!" Anne Barkowski