Gemeinschaft im Alter

Seniorenkreis in St. Johannis

Jeden zweiten Dienstag von 14 bis 16 Uhr im Gemeindehaus von St. Johannis in der Zweibrückenstr. 40a.

Anfangs gibt es Kaffee oder Tee und Kuchen, anschließend ein buntes Programm aus Geselligkeit, geistlichen Inhalten, Information und Austausch zu interessanten Themen, Ausflügen, Gedächtnistraining und allem was gefällt.

Für Seniorinnen und Senioren besteht auch die Möglichkeit eines Fahrdienstes. Während der Schulferienzeit pausiert auch der Seniorenkreis.

Wer in der Seniorenarbeit mitarbeiten möchte, weitere Informationen wünscht oder einfach Kontakt aufnehmen möchte, wende sich bitte an Diakonin Beate Wagner.

Seniorenkreis in der Christuskirche

Seniorinnen und Senioren treffen sich 14tägig am Montag in geselliger Runde im Gemeindesaal des Dietrich-Bonhoeffer-Hauses in der Paul-Keller-Str.

Zu Beginn gibt es Kaffee oder Tee und Kuchen, anschließend ein buntes Programm aus geistlichen Inhalten, Information und Austausch zu interessanten Themen, Ausflügen, Gedächtnistraining und allem was gefällt.

Während der Schulferienzeit pausiert auch der Seniorenkreis.

Wer in der Seniorenarbeit mitarbeiten möchte, weitere Informationen wünscht oder einfach Kontakt aufnehmen möchte, wende sich bitte an Diakonin Beate Wagner

Evangelische Gottesdienste in Wohn- und Pflegeeinrichtungen - ein Gottesdienst in Ihrer Nähe

  • Sie können am Sonntag nicht zum Gottesdienst?
  • Sie suchen einen Gottesdienst in Ihrer Nähe?
  • Sie möchten mit Ihren Verwandten, Freunden und Bekannten Gottesdienst in deren Wohn- und Pflegeeinrichtung feiern?

Vielleicht bieten die Gottesdienste in den Wohn- und Pflegeeinrichtungen im Stadtgebiet Forchheim eine Antwort. Die aktuellen Termine finden sie in unserem Veranstaltungskalender, im Gemeindegruss und in der Tagespresse.

Die evangelischen Gottesdienste finden monatlich jeweils am Donnerstag statt.

Die Gottesdienste …

  •  dauern ca. 30 Minuten
  • enthalten vertraute Lieder und Texte
  •  sind zu einem Symbol gestaltet
  • sind 2x im Jahr mit Abendmahl
  •  sind 1x im Jahr mit Toten gedenken
  •  sind für alle Bewohnerinnen und  Bewohner, sowie Gäste, offen

Die Bewohnerinnen und Bewohner der Seniorenhäuser und der jeweils zuständige Seelsorger freuen sich auf Ihr Kommen!

Besuchsdienstkreis

Am eigenen Geburtstag steht jeder Mensch besonders im Fokus der Aufmerksamkeit. Familie und Wegbegleiter signalisieren dem Jubilar durch Aufmerksamkeiten und Glückwünsche: Wie schön, dass Du geboren bist. Gerade für ältere Menschen, ist dieser Zuspruch sehr wichtig.

Als Kirchengemeinde überbringen wir nicht nur unsere guten Gedanken, sondern bringen durch den Besuch Gottes persönliche Zuwendung zu jedem einzelnen zum Ausdruck. Beim Geburtstagsbesuch nimmt sich der Besuchende Zeit für ein persönliches Gespräch.

Neben den Hauptamtlichen der Kirchengemeinde wird dieser Dienst von einem ehrenamtlichen Besuchsdienstkreis getragen. Die Ehrenamtlichen werden in regelmäßigen Treffen auf ihren Dienst vorbereitet.
Leitung: Diakonin Beate Wagner

Reihe „Leben im Alter“

In Kooperation mit dem Bürgerzentrum-Mehrgenerationenhaus finden in regelmäßigen Abständen Vorträge zu seniorenrelevanten Themen statt.
Die Veranstaltungen stehen allen Interessierten offen und werden in der Tagespresse beworben.

Die Termine finden jeweils mittwochs von 14.30 bis 16 Uhr im Bürgerzentrum-Mehrgenerationenhaus bzw. im Dietrich-Bonhoeffer-Haus (Paul-Keller-Str. 17) statt.

Verantwortlich: Dipl.Soz.-Päd. Kathrin Reif und Diakonin Beate Wagner

Förderung von Senioren in Not – Antragsstelle der Anton-Landgraf-Stiftung

Unverschuldet in Not geratene Senioren ab 60 Jahren können bei der Anton-Landgraf-Stiftung unkomplizierte finanzielle Unterstützung beantragen. Die Antragsstellung ist bei Frau Lisa Hofmann (AWO) und Diakonin Beate Wagner (Evangelische Seniorenarbeit) möglich.

Materialstelle „Gesundheitsprävention“ des Kreisseniorenring

Über Diakonin Wagner können vielfältige Materialien zur Gesundheitsprävention (Schwerpunkt Gedächtnistraining) des Kreisseniorenring an Seniorengruppen und –organisationen im Landkreis Forchheim ausgeliehen werden. Der Verleih ist kostenlos und nach Absprache möglich.
Verantwortlich: Diakonin Beate Wagner

Diakonin Beate Wagner
Bildrechte: beim Autor

Kontakt:

Beate Wagner, Diakonin
Tel. 6219673
E-Mail: beate.wagner@elkb.de

Regelmäßige Veranstaltungen

Mo, 17.12. 14 Uhr
Diakonin Beate Wagner
Forchheim Dietrich-Bonhoeffer-Haus
Di, 18.12. 14-16 Uhr
Beate Wagner, Diakonin
Forchheim Gemeindehaus St. Johannis - Saal
Mi, 19.12. 15 Uhr
Pfarrer Ulrich Bahr
Eggolsheim Seniorenheim St. Martin
Do, 20.12. 13:45 Uhr
Beate Wagner, Diakonin
Forchheim Haus Betreutes Wohnen Jahnpark
Do, 20.12. 15:30 Uhr
Beate Wagner, Diakonin
Forchheim Pflegezentrum Jahnpark Bayernstift
Do, 20.12. 16:30 Uhr
Beate Wagner, Diakonin
Forchheim BRK Seniorenwohn- und Pflegeheim
Mo, 7.1. 14 Uhr
Diakonin Beate Wagner
Forchheim Dietrich-Bonhoeffer-Haus
Di, 8.1. 14-16 Uhr
Beate Wagner, Diakonin
Forchheim Gemeindehaus St. Johannis - Saal