Orgelkurs vom 24. bis 26. Mai 2024 in St. Johannis

Informationen zu den Orgeln in St. Johannis und Christuskirche Forchheim
Bildrechte Chr. Jauck
... für Studierende, haupt- und nebenamtliche KirchenmusikerInnen
24. bis 26. Mai 2024 (Anmeldung bis 22. April möglich)
St. Johannis-Kirche Forchheim

Eine Kooperationsveranstaltung vom Verband evangelischer Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker in Bayern und der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Forchheim St. Johannis. 

Thema: Orgelwerke von Robert Schumann, Johannes Brahms, Franz Liszt und Julius Reubke sowie romantische Werke eigener Wahl

Instrument: Walcker-Orgel (1896) 
Ort: Evang.-Luth. St. Johannis-Kirche, Zweibrückenstr. 40, 91301 Forchheim

Referent: Christoph Bornheimer
…ist derzeit als Kirchenmusiker an den beiden historischen Orgeln der Christuskirche Heidelberg sowie als Hochschullehrer für Musiktheorie und Gehörbildung (Hochschule für Musik Würzburg, Universität der Künste Berlin) und als Dozent für Orgel und Orgelimprovisation (Hochschule für Kirchenmusik Heidelberg) tätig. Weitere Infos finden Sie hier: www.christoph-bornheimer.de/

Teilnahmegebühr: 80 € aktiv, 50 € passiv

Anmeldung über die Geschäftsstelle per E-Mail mail@kirchenmusik-bayern.de 
oder die Homepage www.kirchenmusik-bayern.de

Anmeldeschluss: 22. April 2024

Zeitplan: 

Freitag, 24.5. 13 bis 18 Uhr Kurs Teil I
  19 Uhr Konzert Christoph Bornheimer
Samstag, 25.5. 9 bis 12 Uhr Kurs Teil II
  14 bis 16.30 Uhr Kurs Teil III
  17 bis 19 Uhr Kurs Teil IV
  abends Übzeiten für die Matinee der aktiv Teilnehmenden
Sonntag, 26.5. 11 Uhr Matinee der aktiv Teilnehmenden

Unsere nächsten kirchenmusikalischen Veranstaltungen