Glaubenssache - 7 christliche Updates

Glaubenssache - 7 christliche Updates
Bildrechte: beim Autor

An insgesamt sieben Abenden möchten wir in lockerem Rahmen mit kurzen Impulsreferaten sieben Kernthemen des Glaubens ansprechen und im persönlichen Gespräch vertiefen.

Im Januar und Februar 2019 fanden bereits vier dieser Abende statt. Drei weitere Abende setzen jetzt im Herbst 2019 diese Reihe fort.

Dabei hat sich gezeigt, dass jeder dieser Abende viele Fragen und Gedanken aufgeworfen hat, denen nur begrenzt Raum gegeben werden konnte. Deshalb haben wir der Reihe einen weiteren Abend hinzu­gefügt, in dessen Mittelpunkt das Gespräch steht.

Geeignet ist der Kurs für Leichtgläubige und Tiefgläubige, SucherInnen und Zweifler, Träumer und Realistlnnen, Kirchendistanzierte und Kirchgänger­Innen, theologische Anfänger und Fortgeschrittene.
Sie müssen nicht schon alles wissen und mitbringen – außer vielleicht Ihre Fragen.

Termine:

  • 10.10.  „Wozu ist die Kirche gut?“ (Denzler/Muschler) Verklärung Christi
  • 24.10.  „Der Tod hat nicht das letzte Wort!“ (Krug/Zametzer) St. Anna
  •   7.11.  „Wessen Geist durchweht die Welt?“ (Hof/Weidt) St. Johannis
  • 21.11.  „Was mich im Glauben bewegt“ (alle am Glaubenskurs Beteiligten) Christuskirche

Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Die Abende können auch einzeln besucht werden.
Eintritt frei.

Themen und Termine

Do, 24.10. 19:30 Uhr
Forchheim St. Anna (Pfarrsaal)
Do, 7.11. 19:30 Uhr
Forchheim Gemeindehaus St. Johannis - Saal
Do, 21.11. 19:30 Uhr
Forchheim Dietrich-Bonhoeffer-Haus Christuskirche