Gemeindeausflug nach Creußen und Bayreuth

Gemeindeausflug nach Creußen und Bayreuth am 18. Mai 2019
Bildrechte: www.pixabay.com

Am Samstag, 18. Mai, lädt die Kirchengemeinde St. Johannis herzlich zu einem ganztägigen Gemeindeausflug in die mittelalterliche Stadt Creußen und in die Festspielstadt Bayreuth ein. 

Nach der Fahrt durch die Fränkische Schweiz ist eine Stadtführung und die Besichtigung der Markgrafenkirche St. Jakobus in Creußen geplant. Dort ist auch ein Mittagessen geplant. Dann geht es weiter nach Bayreuth, wo um 14 Uhr eine Führung durch das weltberühmte Festspielhaus von Richard Wagner auf dem Programm steht.

Im Anschluss geht es weiter zur Eremitage mit ihrem wunderschönen Park (mit Wasserspielen), wo auch Gelegenheit zum Kaffeetrinken sein wird.

Den Abschluss wird dann eine kleine Andacht in der Auferstehungskirche in der Saas (Stadtteil von Bayreuth) bilden, wo Pfarrerin von Seggern vor ihrer Forchheimer Zeit tätig war.

Abfahrt: 9 Uhr vor dem Pfarramt St. Johannis, Zweibrückenstr. 38, Rückkunft: ca. 19 Uhr
Kosten: 28,- € (Bus, Stadtführung und Eintritt Festspielhaus)
Anmeldung bitte im Pfarrbüro, Tel. 09191/727917 oder per E-Mail: pfarramt.stjohannis.fo@elkb.de . Anmeldeschluss ist der 26. April.2019