Zwischenräume - Ökumenische Alltagsexerzitien 2021

Zwischenräume - Ökumen Alltagsexerzitien 2021 online
Bildrechte: beim Autor
Die Exerzitien im Alltag zum Thema "Zwischenräume" finden 2021 in digitaler Form statt.

Dazu laden wir Sie herzlich ein!

Beginn ist am 18. Februar 2021 um 19.30 als Online-Meeting mit der Plattform "Zoom". Es gibt eine kurze Einführung zu den Exerzitien und Informationen zur 1. Woche.

Der wöchentliche Austausch findet ebenfalls jeweils um 19.30 Uhr an fünf Donnerstagen per Zoom-Meeting statt.
Die Themen der einzelnen Wochen lauten:

  1. Gott? Im Raum dazwischen! (18.2. - Eröffnung mit Einführung)
  2. Weiter Raum (25.2.)
  3. Zwischen allen Stühlen (4.3.)
  4. Zwischen Gott und mir – sich Nähe gefallen lassen(11.3.)
  5. Zwischen Himmel und Erde(18.3.)
  6. Abschluß (25.3.) 

Leitung: Juliane Bär und Team

Um an den Zoom-Meetings teilnehmenzu können müssen Sie
a)    Zoom auf ihrem PC oder Smartphone installieren
b)    Nach der Anmeldung erhalten sie per E-Mail die Meeting-Daten für das jeweilige Wochentreffen

Das Begleitbuch zu den Exerzitien können Sie über das Anmeldeformular (s.u.) bestellen.

Das Anmeldeformular kann am PC ausgefüllt werden. Überprüfen Sie bitte Ihre Angaben und speichern Sie die Datei auf Ihrem Computer ab. Anschließend senden Sie bitte das Formular an die angegebene E-Mail-Adresse. Vielen Dank!

Was sind Exertitien?

Exerzitien im Alltag sind eine Schule des Glaubens. Es geht darum, Gott in den Geschehnissen des eigenen Lebens mehr wahrzunehmen und zu finden. Gebet und Betrachtung des Evangeliums werden mit Hilfe von erarbeiteten Impulsen eingeübt. Die Teilnehmenden nehmen sich täglich (ca. eine halbe Stunde) Zeit dafür und treffen sich einmal in der Woche zum Austausch über ihre Erfahrungen.

Ansprechpartner:
Juliane Bär & Team

Termine der Alltagsexerzitien

Do, 11.3. 19:30 Uhr
Julia Bär & Team
Forchheim Online-Veranstaltung
Do, 18.3. 19:30 Uhr
Julia Bär & Team
Forchheim Online-Veranstaltung
Do, 25.3. 19:30 Uhr
Julia Bär & Team
Forchheim Online-Veranstaltung