Ökumenische Alltagsexerzitien vom 14.2.-27.3.2024

www.alltgsexerzitien.de
Bildrechte Referat Spiritualität im Erzbistum Bamberg/Evang.-Luth. Kirchenkreis Bayreuth

"beziehungsweise" - Ökumenische Alltagsexerzitien in der Fastenzeit in Forchheim St. Johannis und St. Josef und online. Gemeinsamer Eröffnungsgottesdienst am 14. Februar 2024, 19.30 Uhr, St. Josef Buckenhofen

Gestalten Sie die Fastenzeit ganz bewusst und gönnen Sie sich Zeit für sich und mit Gott
Was sind Exerzitien?

Exerzitien im Alltag sind eine Schule des Glaubens. Es geht darum, Gott in den Geschehnissen des eigenen Lebens mehr wahrzunehmen und zu finden. Gebet und Betrachtung des Evangeliums werden mit Hilfe von erarbeiteten Impulsen eingeübt. Die Teilnehmenden nehmen sich täglich (ca. eine halbe Stunde) Zeit dafür und treffen sich einmal in der Woche zum Austausch über ihre Erfahrungen.

Die Exerzitien 2024

Die Unter dem Titel „beziehungsweise“ laden die Exerzitien 2024 ein, sich mit diesem Thema zu beschäftigen. Das ökumenische Exerzitienbuch begleitet mit seinen Impulsen durch die fünf Wochen.

Die Themen:
  • 1. Woche: Willst du mit mir gehen?
  • 2. Woche: Du nimmst mich wie ich bin
  • 3. Woche: Es ist gerade kompliziert
  • 4. Woche: Beziehungen pflegen und vertiefen
  • 5. Woche: Für jetzt und immer

Einmal in der Woche gibt es gemeinsame Treffen zum Austausch über die Erfahrungen und zum Einstieg ins neue Wochenthema. 

Die Termine:

Gemeinsamer Eröffnungsabend: 14.2. ab 19.30 Uhr im St. Josef
Wöchentliche Gruppentreffen ab 19.30 Uhr in zwei Gruppen:

  • jeweils mittwochs in St. Josef: 21.2. / 28.2. / 6.3. / 13.3. / 20.3. 
  • jeweils donnerstags in St. Johannis: 22.2. / 29.2. / 7.3. / 14.3. / 21.3.

Gemeinsamer Abschlussabend mit Agape-Feier am 27.3., 19.30 Uhr, St. Johannis

Kosten: Für die Teilnahme incl. Exerzitienbuch wird ein Beitrag von 8 Euro erbeten. 

Wer an den Online-Austauschgruppen donnerstags um 19:30 Uhr (15.2., 22.2., 29.2., 7.3. und 14.3.) teilnehmen möchte, kann sich per E-Mail anmelden: ex2022@gmx.de. Ansprechpartner: Detlef und Juliane Bär.
Die Zugangsdaten für die Zoom-Meetings werden dann kurz vor dem Start an die Teilnehmer verschickt.

Kontakt und Anmeldung:

Gabi Greim, Tel. 09191-66843 (St. Johannis) oder
Martina und Hans Baumann, Tel. 09191-735147 (Christuskirche/St. Josef)
oder Pfarramt St. Johannis, Tel. 727917

Hier können sie sich den Flyer mit allen Terminen und Kontakten downloaden.

Alle Termine im Überblick