Aktion Gottesdienst erleben: "Back to Church Sunday"

Im Kirchenkreis Oberfranken wollen wir uns an der missionarischen Aktion "Back to Church Sunday" beteiligen und das Thema einladende Gemeindegottesdienste in den nächsten Monaten gemeinsam bedenken. Dabei werden sowohl die Pfarrkonferenz, wie auch der Dekanatsausschuss und die Gemeinde vor Ort gebeten, sich mit diesem Thema zu befassen. Die Grundidee stammt aus England und ist ebenso einfach wie herausfordernd: "Die Bekannten zu etwas einladen, was dir viel bedeutet - nämlich zum Gottesdienst". Diese Initiative aus Manchester hat sich in kürzester Zeit in der ganzen Anglikanischen Kirche ausgebreitet und ist inzwischen auf andere Kirchen und Länder übergesprungen. Das missionarische Ziel ist, Menschen, die schon lange nicht mehr im Gottesdienst waren, die Chance zu geben, etwas von Gott und seiner Gemeinde zu erfahren. Jeder kann deshalb Freunde, Bekannte, Neugierige, Distanzierte, Ausgetretene…. zu diesen besonders vorbereiteten Gottesdiensten einladen. Termin für ganz Oberfranken soll einer der Septembergottesdienste 2019 sein.